Angebote mit unserern Pferden und Ponys
- Arbeit an der Longe, am Boden und auf dem Pferd für Jugendliche und Erwachsene

- Pädagogische Pferdenachmittage für Kinder (Ponyclub) und Jugendliche (mind. 1 Semester)

- Freizeitreitabzeichen vom SFRV (Schweizer Freizeitreitverband)

Der Pferdeunterricht bietet eine ganzheitliche Angehensweise für Kinder und Jugendliche mit einer individuellen Begleitung im Einzel oder Kleingruppenunterricht. Das Reiten bildet dabei ein Bestandteil, im Zentrum stehen aber die Begegnung und das Erleben mit den Pferden. Im Umgang mit den Tieren stärken die Kurse das Selbstbewusstsein der Kinder und Jugendlichen, bieten Freude und Entspannung in der Natur und schaffen eine positive und inspirierende Lernumgebung.

 

Ziele der Pferdenachmittage sind:    

  • Pferde und ihr Verhalten beobachten und verstehen
  • Vertrauensvoller und respektvoller Umgang mit den Tieren
  • Tiergerechte Pferdepflege und –Haltung vom Stall, der Weide bis unter den Sattel
  • sicheres Führen und Reiten im Gelände
  • Vielfältige Naturerlebnisse
  • Selbstvertrauen gewinnen und Kraft für den Alltag tanken
  • Lernen in individuellem Tempo
  • Spass und Freude ohne Leistungsdruck

Einzelunterricht ca. 1 h

Schwerpunkte:  Stall, Pferdepflege, Spaziergänge, geführte Ausritte, Übungslektionen auf dem Reitplatz

Kosten:                Fr. 80.- / Einheit


Gruppenunterricht ca. 2,5h

Schwerpunkte: Stall, Pferdepflege, Spaziergänge mit Reitmöglichkeit, Übungslektionen auf dem Reitplatz

Kosten:                Fr. 50.- / Einheit


Unsere Pferde sind zum Teil Senioren, wir passen unsere Arbeit immer den Möglichkeiten der Pferde an. Wir betreiben keine Sportreiterei und trainieren nicht für Concours oder Prüfungen.

Download
Anmeldeformular Pferdenachmittage für Kinder und Jugendliche
Pferdenachmittage für Kinder und Jugendl
Adobe Acrobat Dokument 60.5 KB